Sacra Weihrauch Gold Natura Vitalis

Sacra Weihrauch Gold Natura Vitalis

Nutzen Sie die seit Jahrhunderten bekannten wohltuenden und kostbaren Geheimnisse des Weihrauchs, um vital und mobil zu bleiben. Gerade wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, ist die perfekte Zeit, Ihren Körper mit  einer Weihrauchkur zu verwöhnen! Nutzen Sie die seit Jahrhunderten bekannten wohltuenden und kostbaren Geheimnisse des Weihrauchs.

Warum Weihrauch heute so bekannt und begehrt ist, wenn es um das Wohlgefühl der Gelenke geht, ergibt sich aus folgendem:

Die historische Geschichte über die Nutzung von Weihrauch ist Jahrtausende alt, auch wenn heutzutage vornehmlich Katholiken Weihrauch hierzulande vor allem aus der Kirche kennen. Er ist nämlich Bestandteil vieler Rituale, zum Beispiel während des Hochamtes. Der Grund ist klar: Weihrauch gilt als das sakrale Symbol Gottes. Das war u.a. auch der Grund, weshalb bereits die heiligen drei Könige aus dem Morgenland dem Jesus Kind – neben Gold und Myrrhe – Weihrauch schenkten. Übrigens: Weihrauch hatte lange Zeit den gleichen Wert wie Gold, weil es – natürlich in deutlich höheren Konzentrationen – damals auch gegen alle möglichen Krankheiten eingesetzt wurde. Schon vor mehr als 4000 Jahren wurde Weihrauch in Babylon offiziell als Heilmittel eingesetzt. Ebenso schätzten die alten Ägypter, Griechen und Römer seine verschiedenartige Wirkung. Lange war Weihrauch ein gerne angewandtes Mittel, das sehr teuer verkauft wurde

Sacra Weihrauch Gold + Myrrhe Natura Vitalis

Sacra Weihrauch Gold Natura Vitalis

Sacra Weihrauch Gold Natura Vitalis

Natura Vitalis Sacra Weihrauch Gold + Myrrhe

Unser Tipp: Kombinieren Sie unsere Sacra Weihrauch Kapseln mit unseren Natura Vitalis Grünlippmuschel Kapseln

Die moderne Forschung hat erkannt: Wenn es um die Thematik Gelenk-Gesundheit geht, ist es wichtig, drei ganz bestimmte Boswelliasäuren zu verzehren und nicht alle, die der Baum hergibt. Ansonsten bleibt der erwünschte Erfolg aus. In unserem Produkt Sacra Weihrauch sind exakt diese drei hochaktiven Boswelliasäuren enthalten, um das Maximum einer ernährungsphysiologischen Wirkung für Ihre Gelenke zu erzielen. Diese drei heißen: 3-Acetyl-11-keto-ß-Boswellia-Säure (AKBA), 3-Acetyl-ß-Boswellia-Säure und 3-Acetyl-a-Boswellia-Säure.

Ganz neu im Produkt sind die natürlichen Substanzen Lorbeer- und Myrrhe-Extrakt. Myrrhe wurde bereits seit Jahrtausenden traditionell in der Naturheilkunde, insbesondere bei Entzündungen und Wundversorgungen eingesetzt. Im Mittelalter wurde in Europa Myrrenharz u.a. eine fiebersenkende Wirkung zugesprochen.

Lorbeerblätter haben eine lange und noble Geschichte. Schon die alten Römer und Griechen benutzten Kronen aus echtem Lorbeer (Laurus nobilis, Lauraceae), um große und erfolgreiche Menschen zu krönen.

Der Lorbeer setzt unserem Produkt Sacra Weihrauch Gold wahrlich die Krone auf, nicht zuletzt wegen den vielen tradtionell geschätzen gesundheitlichen Vorzügen dieser einzigartigen Pflanze.

Gönnen Sie Ihren Gelenken etwas wirklich Gutes. Gönnen Sie sich die Krönung mit dem besten Weihrauch, den es gibt.

Sacra Weihrauch Gold Natura Vitalis

Natura Vitalis Sacra Weihrauch Gold

GrüVerzehrempfehlung: Bitte verzehren Sie täglich morgens und abends jeweils 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit.

2 Kapseln enthalten: Vitamin C – 40 mg = 50*, Boswellia Sacra Harzpulver – 300 mg, Boswellia Serrata Harzextrakt – 250 mg, Boswellia Serrata Harzextrakt (standardisiert auf 5% AKBA) – 200 mg – darin enthalten AKBA (Acetyl-Keto-Boswelliasäure) – 10 mg, Myrrhe Extrakt – 60 mg, weitere Pflanzenstoffe – 42 mg.

* = % der Referenzmenge (NRV) nach Lebensmittelinformationsverordnung.

Diabetikerinformation: 2 Kapseln enthalten 0,06 Broteinheiten (BE).

nlippmuschel Kapseln Natura Vitalis

Alles für die Gelenke & Knochen von Natura Vitalis